Sie befinden sich hier:

Oberrheinische Steinkohlen-Untergruppe

Lithostratigraphische Gruppe

Kartenausschnitt
Kartenausschnitt

Externe Lexika

Litholex

Literatur

  • Eck, H. (1884). Geognostische Karte der Umgebung von Lahr mit Profilen und Erläuterungen. 113 S., 1 Beil., 1 Kt., Lahr (Schauenburg).
  • Geologisches Landesamt Baden-Württemberg (1995). Symbolschlüssel Geologie (Teil 1) und Bodenkunde Baden-Württemberg. – Geologisches Landesamt Baden-Württemberg (Hrsg.). GLA-Informationen, 5, S. 1–67.
  • Kessler, G. & Leiber, J. (1994). Erläuterungen zu Blatt 7613 Lahr / Schw.-Ost. – Erl. Geol. Kt. 1 : 25 000 Baden-Württ., 305 S., 5 Beil., Freiburg i. Br. (Geologisches Landesamt Baden-Württemberg).
  • Ludwig, R. (1857). Die Steinkohlen-Formation von Offenburg im Großherzogthume Baden. – Jahrbuch der Kaiserlich Königlichen Geologischen Reichsanstalt (Wien), 8, S. 334–349.
  • Maass, R. & Vogellehner, D. (2005). Das Oberkarbon des Schwarzwaldes. – Deutsche Stratigraphische Kommission (Hrsg.). Stratigraphie von Deutschland V: Das Oberkarbon (Pennsylvanium) in Deutschland, S. 395–402, Frankfurt (Courier Forschungsinstitut Senckenberg, 254).
  • Nitsch, E. & Zedler, H. (2009). Oberkarbon und Perm in Baden-Württemberg. – LGRB-Informationen, 22, S. 7–102.
  • Platz, P. (1867). Geologische Beschreibung der Umgebungen von Lahr und Offenburg. – Beiträge zur Statistik der Inneren Verwaltung des Großherzogtums Baden, 25, 64 S., 2 Taf., 2 Kt., Karlsruhe (Müller).
  • Sauer, A. (1902). Das Steinkohlenvorkommen von Berghaupten – Diersburg im Schwarzwald. – Jahreshefte des Vereins für vaterländische Naturkunde in Württemberg, 58, S. 94–96.
  • Ziervogel, H. (1914). Das Steinkohlengebirge von Diersburg-Berghaupten im Amtsbezirk Offenburg. – Mitteilungen der Badischen Geologischen Landesanstalt, 8, S. 3–62.
x
Dokument wird erzeugt.
Bitte warten ...