Sie befinden sich hier:

Heckengäu

  • Gäulandschaften

    Merken 
    Zu den Gäulandschaften, die sich quer durch Baden-Württemberg erstrecken, gehören Teile der Baar, Obere Gäue, Neckarbecken und Kraichgau. Mit Bauland, Tauberland, Kocher-Jagst- und Hohenloher-Haller-Ebene nehmen sie im NO des Landes großen Raum ein. Den Untergrund bilden Muschelkalk (Heckengäu) und...
  • Obere Gäue

    Merken 
    Der geologische Untergrund der Oberen Gäue wird vorwiegend vom Muschelkalk und Lettenkeuper (Unterkeuper, Erfurt-Formation) gebildet. Weite Bereiche sind von Löss und Lösslehm überdeckt. Die Gäulandschaften besitzen ein relativ mildes Klima und fruchtbare Böden. Wegen dieser Gunstlage wurden sie in...