Sie befinden sich hier:

Chrysokoll

hellblaues und grünblaues Kupfersilikat, tritt oft zusammen mit Malachit und Azurit auf; bei lokaler Häufung dient Chrysokoll als Kupfererz (früher: Kieselkupfer, Kupfergrün)