Sie befinden sich hier:

Fahlerz

komplexe Gruppe von Erzmineralen, deren wichtigste Glieder Tetraedrit (Cu3SbS3,25 – Antimon-Fahlerz) und Tennantit (Cu3AsS3,25 – Arsen-Fahlerz) sind, sehr silberreiches Fahlerz mit über 5 % Ag wird als Freibergit bezeichnet. Zumeist handelt es sich um Mischungen aus silberführenden Kupfer-Antimon-Arsen-Sulfiden. Fahlerze sind auf den Hydrothermalgängen des Schwarzwalds weit verbreitet und stellen hier – meist in enger Verwachsung mit Bleiglanz – die bedeutendsten Silbererze dar