Sie befinden sich hier:

Ostrakoden

im Süßwasser, Brackwasser und Meer lebende Ordnung der Gliederfüßer (Muschelkrebse) mit zweiklappigen, kalkigen Schalen (Kambrium bis heute), Größe meist < 1–5 mm; als wichtiges Leitfossil weit verbreitet