Sie befinden sich hier:

nutzbare Feldkapazität

Menge des Bodenwassers als Volumenanteil, die in Poren mit Äquivalent-Durchmesser zwischen 50 µm und 0,2 µm oder bei einer definierten Saugspannung zwischen pF 1,8 und 4,2 gebunden ist; Differenz zwischen Feldkapazität und permanentem Welkepunkt [Masse-%, Vol.-%, l/m3, mm/dm]