Sie befinden sich hier:

Molasse

mächtige Abfolge klastischer Sedimente (vor allem Ton-, Mergel- und Sandsteine, Konglomerate), die als Abtragungsschutt eines sich heraushebenden Gebirges in dessen Vorlandbecken unter flachmarinen, fluviatilen oder teils terrestrischen Bedingungen abgelagert werden. Der Name stammt aus der Schweiz und geht auf das franz. Wort „meule“ für weiche Sandsteine zurück, die zu Mühlrädern verarbeitet wurden