Sie befinden sich hier:

hydrogeologische Einheit

Gesteinskörper, der aufgrund seiner Petrographie, Textur oder Struktur im Rahmen einer festgelegten Bandbreite einheitliche hydrogeologische Eigenschaften aufweist (Ad-hoc-Arbeitsgruppe Hydrogeologie (2011). Fachinformationssystem Hydrogeologie: Standards für ein digitales Kartenwerk – Ergänzung zur Hydrogeologischen Kartieranleitung. Geologisches Jahrbuch Reihe G, Heft 13, 267 S., Stuttgart (Schweizerbart)). Eine hydrogeologische Einheit kann bei Lockersedimenten aus einem einzelnen oder einem Komplex von mehreren Sedimentationskörpern bestehen, bei Festgesteinen aus einer einzelnen Schicht oder aus einer Abfolge von Schichten ähnlicher Gesteinsausbildung und ähnlichen Durchtrennungsgrades