Sie befinden sich hier:

Haftnässe

zeitweilige Vernässung schluffreicher, meist tonarmer Böden, vorwiegend Kapillarwasser in den Mittelporen, die zu Luftmangel führt; Luftmangel kann bereits bei Feldkapazität auftreten