Sie befinden sich hier:

geometrisches Gefälle

zum Vergleich von Sturzereignissen bzw. zur Abschätzung der Reichweite potenzieller Sturzereignisse verwendeter Kennwert; beschreibt die Neigung zwischen dem oberen Rand des Abbruchgebietes eines Sturzereignisses und dem äußersten Punkt des Ablagerungsgebietes