Sie befinden sich hier:

Erdfall

trichter- oder schachtförmiger Einbruch der Erdoberfläche im Dezimeter- bis Meterbereich mit rundem, elliptischem oder unregelmäßigem Umriss durch Einsturz (Hochbruch) über Hohlräumen, welche in verkarstungsfähigem Gestein durch Lösungsvorgänge (Korrosion und Subrosion) bzw. in nicht verkarstungsfähigem (Locker-)Gestein durch Ausspülung von Feinanteilen (Suffosion) entstehen; häufig an tektonisch besonders beanspruchte Zonen und Strukturen gebunden