Sie befinden sich hier:

Geologischer Pfad „Gustav-Ströhmfeld-Weg“

  • Blick auf eine weißliche, verwitterte Felswand, an die sich links graues, von kleineren Felsbrocken gesprenkeltes Material anschließt. Die Kuppe bildet eine braune, durchwurzelte Erdschicht sowie angrenzender Baumbestand. Unten rechts steht ein Pfosten.
  • Das Bild zeigt einen felsigen, nach rechts ansteigenden Hang, der oben und links mit Bäumen bestanden ist.