Sie befinden sich hier:

Gipskarst am Reußenberg bei Crailsheim

Blick auf eine Abbauwand unter Wald. Das sichtbare Gestein ist grau mit violetten Stellen an der Kuppe sowie einer zungenförmigen Rutschung in der Bildmitte. Links davon liegt verwittertes Gestein offen und unterbricht die sonst glatte Oberfläche.
Karstschlotte an der Abbauwand des Gipsbruchs nördlich von Saurach

Externe Lexika

Wikipedia