Sie befinden sich hier:

Schwäbische Alb

  • Weiter Blick auf eine hügelige Landschaft mit Wiesen, Feldern, Siedlungen und ausgedehnten Waldflächen. Zum Hintergrund hin reihen sich bewaldete Hügel- und Bergketten aneinander.
  • Blick auf einen gemauerten Aussichtsturm. Der Turm ähnelt einem verbreiterten Schornstein mit weiß gestrichenen Wänden und grauen Mauerkränzen. Der Turm steht auf einer Waldlichtung.
  • Blick auf eine Reihe von bewaldeten Bergen, die sich im Hintergrund ausbreiten. Auf einem der Berge thront ein Schloss. Vor den Bergen, zum Betrachter hin, breiten sich Wiesen, Äcker und Waldstreifen aus. Eine Straße schlängelt sich hindurch.
  • Blick auf einen Aussichtsturm, der aus zwei hohen weißen Säulen sowie oben aus einem bogenförmigen Brückenbau besteht. Der Doppelturm steht frei, der Blick auf ihn wird jedoch von davor befindlichen Bäumen fast verdeckt.
  • Blick von erhöhtem Standort auf eine rechts vorspringende Felsengruppe, die als Aussichtspunkt dient. Von hier schaut man auf Felder, bewaldete Hügel und Ortschaften herab. Im dunstigen Hintergrund sind noch einige Höhenzüge erkennbar.
  • Das Bild zeigt einen viereckigen hölzernen Aussichtsturm mit Steinsockel und aufgesetztem Aussichtshaus. Der hohe Turm ist rechts und dahinter von Bäumen umgeben. Links oben ist am klaren Himmel der Mond zu erkennen.
x
Dokument wird erzeugt.
Bitte warten ...